Kirmes Lindenholzhausen 2011 - Montagmorgen/-mittag Frühschoppen & Veteranenumzug (Bilder: Bernd)

12.09.2011
386 Bilder
16.535
Bernd
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Impressionen von der Hollesser Kirmes 2011 in und um das Festzelt vom Montagmorgen & -mittag, 12. September 2011.
Ab 10:30 Uhr kamen die ersten Besucher zum traditionellen Frühschoppen im Festzelt. Das Zelt wurde zusehends voller, bis gegen halb Eins der Fassanstich durch Bürgermeister Martin Richard und die Ortsvorsteherin Barbara Bäcker vorgenommen wurde.
Die Band „MUSIC FOR ALL“ sorgte für Stimmung im Zelt bis fast pünktlich um 16:30 Uhr der Festumzug der Kirmesburschen und früherer Kirmesburschenjahrgänge startete. Zahlreiche Jahrgänge nahmen am Umzug teil. Man hatte den Eindruck, dass in diesem Jahr besonders Viele anwesend waren. Natürlich durfte der traditionelle Tanz auf der Kreuzung Frankfurter-/Mensfelder-/Wendelinusstraße nicht fehlen. Die Autofahrer mussten sich über eine halbe Stunde in Geduld üben, bis der Verkehr wieder rollte - mehr unter www.kirmes2011.de

1 2 > ... 26
74
74
67
67
73
67

Tommy´s
Sportsbar und Cafe

Im Komödienbau, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 92 32 74
Fax: 06471 / 98 19 27
Branchen: Biergarten Café Gaststätte Partyservice / Catering Restaurant
71
67
70
72
68
69
72
67
64
1 2 > ... 26

Mehrwert-Partner

Sippel - Heidehof
Holger Sippel

Gegen Vorlage der SparkassenCard erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg in beiden Filialen des Sippel Heidehof pro Einkauf über 25 Euro einen Stempel (Treuepass). Nach 10 Treuestempeln erhalten Sie eine Gutschrift über 5 Euro sowie ein Paar „Fernsehwürstchen“.

Aktuelle Nachricht

Mitglieder einer rechtsterroristischen Vereinigung in U-Haft

Die Bundesanwaltschaft hat  am 15. Februar 2020 beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs Haftbefehle gegen die deutschen Staatsangehörigen: Werner S., Michael B., Thomas N., Tony E., Thorsten W., Ulf R., Wolfgang W., Markus K., Frank H., Marcel W., Stefan K. sowie Steffen B. erwirkt.

Die Beschuldigten waren am 14. Februar 2020 vorläufig festgenommen worden.
Ihnen wird vorgeworfen, eine rechtsterroristische Vereinigung gegründet und sich an ihr
mitgliedschaftlich beteiligt zu haben (§ 129a Abs. 1 StGB) bzw. wegen des Verdachts der Unterstützung dieser terroristischen Vereinigung (§ 129a Abs. 5 Satz 1 StGB). Sie wurden im Laufe des heutigen Tages dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt, der jeweils Haftbefehl erlassen und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet hat.

Bildergalerie

Fremdensitzung Edelsberg
15.02.2020 | 360 Fotos

Branchenführer

Jugendherberge
Odersbach
Am Steinbühl 1, 35781 Weilburg
Branche: Jugendherberge