Neujahrskonzert Braunfels (Bilder: Heike&Gert)

03.01.2014
121 Bilder
15.253
Honey
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Neujahrskonzert mit dem Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden

1 2 > ... 9
153
214
202
210
223
208

Kai und Tina Riepel
Selbstständige JEMAKO Vertriebspartner

Im Seifen 25a, 56414 Dreikirchen
Telefon: 06435/ 54 30 47
  • SK-Mehrwert

Informationen

Ansprechpartner: Kai und Tina Riepel
Offiziell lizensierter JEMAKO Shop mit 100 % Servicegarantie für Sie! - Herzlich Willkommen in unserem JEMAKO Riepel-Shop Dreikirchen/Wallmerod/Montabaur/Koblenz/Limburg/Weilburg
JEMAKO Verbandsgemeinde Wallmerod - JEMAKO Montabaur - JEMAKO Koblenz - JEMAKO Limburg - JEMAKO Weilburg

Öffnungszeiten

werktags von 9:00 - 18:00 Uhr

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei einem Einkauf ab 50 Euro ein Spültuch im Wert von 5,90 Euro gratis und versandkostenfreie Lieferung.
Branchen: Sonstige Dienstleistung Sonstige Handel
253
223
222
214
211
207
194
172
169
1 2 > ... 9

Im Gespräch

Hospizhilfe Goldener Grund e.V. baut Netzwerk auf

Einem leider oft tabubelasteten und verdrängtem Thema widmet sich die “Hospizhilfe Goldener Grund e.V. Bürgermeister Frank Groos, der evangelische Pfarrer Bastian Michailoff und Anne Schmitt von der katholischen Kirche stellten die Arbeit des Hospizwesens an sich und die des Hospizvereins im Besonderen vor.

Was macht der ambulante Hospizdienst?
Sie ist konfessionell ungebunden, gleichsam eine Konfrontation mit der eigenen Sterblichkeit. Sie ist, so Pfarrer Bastian Michailoff, offen mit eigenem Bekenntnis ohne Mission, bevor er die Arbeit des ambulanten Hospizdienstes vorstellte.Während früher noch mehrere Generationen miteinander lebten und in der Familie gestorben werden konnte, verlagert sich dies arbeits- und versorgungsbedingt oft in Richtung von Kliniken. 

Bildergalerie

4. Kreisfeuerwehrmusikfest in Oberbrechen
15.06.2019 | 220 Fotos

Mehrwert-Partner

Wohnambiente Runkel - Herr Wolfgang Quaschinski
Antiquitäten

 

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 5 % Nachlass auf das gesamte Sortiment.

Aktuelle Nachricht

Literatur à la Carte mit Katja Bohnet im DOM HOTEL LIMBURG

„Katja Bohnet war Pazifistin, bevor sie mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann. Ihren ersten Mord verübte sie mit einundvierzig Jahren.“, so schreibt sie über sich selbst auf ihrer Webseite http://katjabohnet.de. Im RESTAURANT im DOM HOTEL las Katja Bohnet im Rahmen der Reihe „Literatur à la Carte“ aus Ihrem Roman „Krähentod“ und stellte die Geschichte rund um die Ermittler Rosa Lopez und Viktor Saizew vom LKA Berlin vor. Ein toller Abend in einer toller Location.