Bild 6 von 180

1. Weilmünster 006

605 0

Bildergalerie

Barockfest Weilburg
14.07.2019 | 125 Fotos

Aktuelle Nachricht

SG Niedershausen/ Obershausen und TuS Drommershausen siegreich, WGB Weilburg ausgeschieden

Die gastgebende SG Niedershausen/Obershausen ist am dritten Spieltag mit einem 4:2 gegen die zum Auftakt siegreiche SG_Weinbachtal in das Fußball-Wochenturnier um den Sparkassen-Cup eingestiegen. WGB Weilburg hat sich nach dem Auftaktremis durch ein 1:2 gegen den TuS Drommershausen als erste Mannschaft aus dem Wettbewerb verabschiedet. Beiden Siegern genügt in ihren zweiten Gruppenspielen am Donnerstag nun jeweils ein Remis zum Einzug in die Halbfinals.

SG Niedershausen/Obershausen – SG Weinbachtal 4:2 (1:1)
In einer abwechslungsreichen und torreichen Partie hatte Weinbachtal die erste Chance, das erste Tor aber erzielte Marvin Kretschmann per Foulelfmeter für die Hausherren (16.). Die Weinbachtaler ließen aber nicht locker und kamen ebenfalls per Strafstoß durch Tim Kratzheller zum verdienten Ausgleich (28.), nachdem Kretschmann zuvor an der Latte gescheitert war und Teamkollege Tim Brückner gegen Kratzheller auf der Linie gerettet hatte. Nach der Halbzeit nutzte der eingewechselte Felix Klaner einen Torwartfehler, Gästekeeper Zöller hatte die tiefstehende Sonne gegen sichund ließ einen langen Freistoß fallen, zum 2:1 für den Gruppenligisten (34.). Nach dem 3:1 durch Kretschmann (39.) schlugen die nie aufsteckenden Weinbachtaler durch Erdal Can (48.) noch einmal zurück, doch der eingewechselte Moritz Zipp machte den Deckel gegen einen guten Kontrahenten drauf (59.).

Tore:
1:0 Marvin Kretschmann (16.)
1:1 Tim Kratzheller (28.)
2:1 Felix Klaner (34.)
3:1 Marvin Kretschmann (39.)
3:2 Erdal Can (48.)
4:2 Moritz Zipp (59.)

Branchenführer

Gewerbering Merenberg e.V.
1. Vorsitzender: Herr Werner Mühle
Boschstraße 6, 35799 Merenberg
Branchen: Gewerbeverein Gewerbevereine