Bild 11 von 139

IMG_0012

1.063 0

Veranstaltung

Göttlicher Mozart
Renaissancehof im Weilburger Schloss | Fr, 26.7.2024 20:00 Uhr

Es gibt Komponisten, die nie ein schlechtes Stück geschrieben zu haben scheinen. Mozart war gewiss einer von ihnen. Aber was geschieht, wenn ein solches Genie sich selbst übertrifft? Dann entstehen Ereignisse von überirdischer Schönheit, die sich der Beschreibung mit Worten völlig entziehen. Beide, das Klavierkonzert A-Dur und die große g-Moll-Symphonie, sind solche Ereignisse.

Wolfgang Amadeus Mozart – Ouvertüre aus der Oper „Don Giovanni“ KV 527
Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur KV 488
Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550