Dietenhäuser Riehbeck: Making of ALLEWEILE GIHDS VIIROH + MARGITTA DEJ LINSCHE MICH

04.06.2014
20 Bilder
5.947
Riehbock
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 
1 2 >
268
265
262
271
277
278

Foto Löffler
Inh. Ilhan Toprak

Neugasse 1, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 3 05 42
Fax: 06471 / 18 29
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 10 % Nachlass auf Fotoalben und Fotorahmen.

Branchen: Foto Fotograf / Fotografin / Fotostudio
387
280
245
245
228
230
226
208
218
1 2 >

Bildergalerie

Jugendfeuerwehr übt mit Einsatzabteilung in Werschau/Niederbrechen
22.08.2019 | 71 Fotos

Branchenführer

Hotel Am Bahnhof
Bahnhofstraße 14, 35781 Weilburg
Branchen: Hotel Restaurant

Aktuelle Nachricht

Ökumenischer Gottesdienst zur Kirchweih

Zum 450. Jubiläum der Kirchweih findet in der Weilburger Schlosskirche am kommenden Sonntag (25.08.) ein Ökumenischer Gottesdienst statt. Pfarrerin Cornelia Stock und Pfarrer Hans Mayer gestalten ihn gemeinsam. In einer Dialogpredigt denken die beiden Theologen darüber nach, was das Miteinander und den Zusammenhalt in Kirche und Gesellschaft stärkt. Feste wie die Kirchweih können gut tun, wenn Menschen freundlich und respektvoll einander begegnen.

Solinger Jagdhornbläser sorgen für musikalische Gestaltung
Beim Jubiläumsgottesdienst sorgen die Solinger Jagdhornbläser für eine ganz besondere musikalische Gestaltung. Mit dem Introitus und dem Sortie de Messe aus der vertonten Hubertusmesse sowie dem Locus Iste von Bruckner setzen die Bläser Akzente, die in der Weilburger Schlosskirche einen ganz besonderen Klang entfalten.

Die Bürgergarde Weilburg als Veranstalter der Kirchweih ist ebenfalls im Gottesdienst mitwirken. Gardisten halten die biblische Lesung und sprechen das Fürbittengebet. Zu den Klängen von „Nehmt Abschied, Brüder“ wird der Verstorbenen aus den Reihen der Bürgergarde gedacht.

Zu diesem Auftakt des Kirchweih-Sonntages in diesem Jubiläumsjahr ist die Bürgerschaft aus der Stadt und der Region herzlich eingeladen.

Anfahrt für gehbehinderte Gottesdienstbesucher
Zum Gottesdienst kann über die Mauerstraße der Marktplatz angefahren werden, um gehbehinderte Gottesdienstbesucher direkt vor der Kirche aussteigen zulassen. Eine Parkmöglichkeit auf dem Marktplatz besteht wegen des Kirchweihfestes nicht. Die Parkhäuser am Rathaus und an anderen Stellen stehen kostenfrei zur Verfügung. Bis 12 Uhr kann der Marktplatz zum Abholen der Gottesdienstbesucher angefahren werden.

Mehr zu den Veranstaltungen zur Weilburger Kirchweih finden sie in unserem Veranstaltungskalender.