Feuriger Abschluß des St.Martin-Umzuges in Niederbrechen – mit (Spitzen-)Stars und Sternchen

11.11.2016
25 Bilder
1.694
BrachinaImagePress
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Feuriger Abschluß des St.Martin-Umzuges in Niederbrechen – mit (Spitzen-)Stars und Sternchen
Wo andernorten hohe Preise für „Wohnzimmerkonzerte“ oder „Stars zum Anfassen“-Konzerte bezahlt werden müssen oder gar überhaupt keine Karten verkäuflich sind, so braucht man das mitten im Goldenen Grund nicht. In Niederbrechen gibt’s perfektes Illuminationstiming von den Profis von der Feuerwehr, glänzende Kinderaugen am St.Martins-Feuer auf dem Festplatz und bunte Laternen. Laternen, die wieder in vielerlei Ausprägungen zu bewundern waren, moderne, klassische, einfache, kunstvolle, aus Papier aus Blechdosen – es gehört einfach definitiv dazu, genauso wie die mehr oder weniger funktionierenden Batterie-Lichtstäbe, die zu unserer Kindheit schon mache Träne fließen ließen. Und MusikStars zum Anfassen gab’s natürlich auch – so war das Brass-Ensemble in diesem Jahr als Quartett klassisch besetzt – eben Musik zum Anfassen. Die Pfarrgemeinde verteilte anschließend noch Brezeln, so dass bei manchem das Abendessen ausbleiben dürfte, denn an der frischen Luft schmeckt’s einmal besser. Wir schicken nochmal herzliche Grüße an die Narren, die heute in der Ferne die Fastnacht, den Fasching oder wahlweise auch den Karneval eröffnet haben.

1 2 >
50
52
53
52
65
61

Tabak-Lotto Schneider
Rebecca Schneider

Limburger Str. 15b, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 39181
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard einen „Coffee to go“ (0,2 L.) für 1,- Euro (anstatt 1,30 Euro).

50
51
53
52
56
49
55
69
58
1 2 >

Mehrwert-Partner

Tabak-Lotto Schneider
Rebecca Schneider

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard einen „Coffee to go“ (0,2 L.) für 1,- Euro (anstatt 1,30 Euro).

Mittagstisch (25.04.2019)

Aktuelle Nachricht

Aus dem Polizeibericht

Mit Kawasaki zusammengestoßen und geflüchtet +++ BMW ausgebrannt +++ Einbrecher machen sich an Apothekeneingang zu schaffen +++ Automatenaufbrecher scheitern +++ Von Unbekannten geschlagen +++ 65-Jähriger geschlagen und getreten +++ Kleinbus flüchtet

Branchenführer

Kino Weilburg
Delphi Filmtheater
Hainallee 10, 35781 Weilburg
Branche: Video / Film