Fahrradtour 2016 VCD Limburg-Weilburg Hunsrück/Mosel

10.07.2016
40 Bilder
613
BIOW
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Radtour 10.07.2016
„Rhein-Hunsrück-Mosel“
9:30 Uhr trafen wir uns in Limburg am Bahnhof. Mit dem Zug (RB) ab 9:46 Uhr ging es Richtung Koblenz. In Niederlahnstein stiegen alle aus um mit dem Fahrrad nach Boppard zu fahren - bis auf Lilo, Vroni, Bernhard und mir.
In Koblenz holten uns Wiebke und Rolf ab. Wir fuhren dann um 11:52 Uhr mit dem Zug (MRB) nach Boppard. Weiter um 12:26 Uhr mit dem Zug (Rhenus Veniro) nach Buchholz (Hunsrück). Dann ging es per Rad durch den Hunsrück. Nach einer rasanten Abfahrt kamen wir in Niederfell an die Mosel. In Kobern-Gondorf nahmen wir im Restaurant „Zum Weinfass“ unser Mittagessen ein. Dann mit dem Rad moselabwärts Richtung Koblenz; Rückfahrt mit dem Zug um 19:04 Uhr ab Koblenz Stadtmitte. Damit waren wir alle gegen 21 Uhr zum EM-Finale zuhause.

Die Mitnahme einer so großen Fahrradgruppe wurde für unser 1. Ziel Mayen (Eifel) von der Bahn abgelehnt. Nach Änderung des Ziels („Rhein-Hunsrück-Mosel“) sollten wir gemäß Bahn und ihren Tochtergesellschaften die Fahrt in mehreren Zügen machen. Ab Limburg um 9:46 Uhr sollen nur 8 Fahrräder. 7 Fahrräder sollen in den danach folgenden Express um 10:08 Uhr. Auch zwischen Koblenz und Boppard war die Fahrradmitnahme nur in 2 Zügen (MRB und SÜWEX) möglich. Ebenso sollten wir abends 18:09 Uhr und 18:58, ggfs. auch 19:09 Uhr ab Koblenz fahren.
Da ist es schon interessant, dass es in den abgelehnten Zügen genügend Platz gab. Für einfache Fahrgäste ist es unzumutbar mit jedem Betreiber einzeln darüber zu verhandeln. Diese Zustände kann man nur als Schikane empfinden. Wegen dieser Umstände hatten wir keine Einladungen in den Tageszeitungen veröffentlicht.

Zur Veranstaltungnachricht

1 2 > ... 3
19
20
20
21
20
23

Weilburger Schlosskonzerte e.V.

Schlossstraße 3, 35781 Weilburg
Telefon: 06471 / 94 42 18
Fax: 06471 / 94 42 17
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard beim Kauf einer roten Fleecedecke den ermäßigten Preis von 3,- Euro je Decke (anstatt 5,- Euro Normalpreis).

Branchen: Fördervereine Kunst und Kultur
21
21
20
24
24
23
25
20
23
1 2 > ... 3

Mehrwert-Partner

Ayurveda-Zentrum-Westerwald

 

Gegen Vorlage Ihrer roten SparkassenCard erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg 10 % Rabatt auf die Yogakarte (10x 1 ½ Std. Yoga).

Mittagstisch (06.12.2019)

Bildergalerie

Adventfeier des VdK-Ortsverbandes Brechen im DGH Werschau
01.12.2019 | 33 Fotos

Mehrwert-Veranstaltung

Weihnachten in der Krone
Hotel Zur Krone Restaurant, Löhnberg | Mittwoch, 25.12.2019 11:15 Uhr

 

 

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Sparkassenkunden erhalten bei Bezahlung mit der SparkassenCard im Restaurant eine hochwertige Dose „Steakgewürz“ (Verkaufspreis 3,50€) geschenkt.