Weilburg | Eröffnung der Ausstellung \\\"Mein Koffer für meine letzte Reise\\\" der Notfallseelsorge-Limburg-Weilburg bei der Kreissparkasse Weilburg

12.09.2017
64 Bilder
9.926
BrachinaImagePress
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Eröffnung der Ausstellung \\\"Mein Koffer für meine letzte Reise\\\" der Notfallseelsorge-Limburg-Weilburg bei der Kreissparkasse Weilburg

Weilburg. Nach dem großen Erfolg der Ausstellung \"Mein Koffer für meine letzte Reise\" anlässlich des 20jährigen Jubiläums der Notfallseelsorge Limburg-Weilburg, die im letzten Jahr in den Räumen der Kreissparkasse Limburg stattfand, ging es heute in eine \"Neuauflage\", diesmal in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Weilburg im Odersbacher Weg. Nikol Zeyts an der Gitarre, Lena Schmidt an der Querflöte und Anne-Carolin Krähe umrahmten die Eröffnung musikalisch, während Isabelle Hardt den lyrischen Part in Form von Gedichtvorträgen übernahm. Stephan Gürtler, Vorstand der Kreissparkasse Weilburg, freute sich sehr, diese Ausstellung in seinem Haus unterstützen und präsentieren zu können. Die Sparkasse wisse die Arbeit der Notfallseelsorge im Zusammenhang mit Überfällen sehr zu schätzen. Sie tue allen Beteiligten gut. So empfahl er, sich mit dem Thema Tod & Sterben konstruktiv auseinanderzusetzen und lobte den Mut und die Offenheit, sich diesem Thema in Form der Ausstellung zu stellen. In seinen Koffer würde er Erinnerungen packen, so Gürtler weiter, gute und auch die nicht so guten, denn sich mit Vergangenem zu beschäftigen sei wichtig. Sich mit seinen Zielen und Wünschen auseinander zu setzen im Rahmen der Möglichkeiten im Hier und Jetzt. So sei es auch Anliegen seiner Sparkasse und der Kundenbetreuer, Kunden Wünsche zu erfüllen dennoch verantwortungsvoll mit den Kunden zu arbeiten. Weilburgs ehemaliger Bürgermeister Peter Schick und sein Nachfolger Dr. Johannes Hanisch freuten sich am Fuße des Schloßberges bei der Ausstellung dabei sein zu können. Auch der Vorsitzende des Kreistages Limburg-Weilburg, Joachim Veyhelmann (MdL), sowie seine Landtagskollegen Andreas Hofmeister (CDU) und Tobias Eckert (SPD) waren anwesend, sowie der Vorstandskollege Mario Rohrer von der Kreissparkasse Limburg, um nur einige der Ehrengäste zu nennen.

Die Ausstellung in der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse Weilburg ist noch bis 31. Oktober 2017 im Odersbacher Weg während der Öffnungszeiten der Schalterhalle zu besuchen - in der Zeit von 14-16 Uhr wird ein/e Mitarbeiter/in der Notfallseelsorge auch für eine persönliche Ansprache zur Verfügung sein. www.Notfallseelsorge-Limburg-Weilburg.de · www.Kreissparkasse-Weilburg.de

Der erste Kreisbeigeordnete Helmut Jung hob die Großartigkeit der Leistung die von der Notfallseelsorge im Landkreis Limburg-Weilburg erbracht wird hervor. Er sieht im Koffer für die letzte Reise auch ein kulturelles Phänomen, während seine Großmutter schon recht früh den kompletten Ablauf ihrer Beerdigung geplant hatte, wird im Rahmen der Ausstellung deutlich, dass es tatsächlich in der heutigen Zeit einer \"Reise\" gleichgesetzt wird. Doch wie seine Großmutter jegliche Betrachtungen zum Thema zu beenden wußte, erfreute die Zuhörer: \"... aber ich bin gern\' noch a bißchen bei Euch\".

Initiatorin und Leiterin der Notfallseelsorge Hedi Sehr dankte allen fast dreißig Menschen aus der Region, die bereit waren, für die Ausstellung einen Koffer zu packen und damit auch ein ganzes Stück ihrer Persönlichkeit preiszugeben. Der Tod befreit von irdischen Dingen, gehört er gleichsam zum Leben dazu und so stellt sie in der Ausstellungs-begleitenden Broschüre \"Gehört er auch zu Ihrem\". Der Dank richtete sich an alle, die zum Gelingen dieser nun zweiten Auflage der Ausstellung beigetragen haben. (Peter Ehrlich/FOTO-EHRLICH.de)

1 2 > ... 5
167
163
159
158
156
148

KA-BE Ofenstudio Mengerskirchen

Obere Bergstraße 2a, 35794 Mengerskirchen
Telefon: 06476/4190110
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard beim Kauf einer neuen Feuerstätte (Kaminofen/Kaminanlage/Kachelofenanlage) ein hochwertiges Kaminbesteck aus dem eigenen Sortiment gratis dazu.

Branche: Bau- und Heimwerkerbedarf
151
151
147
138
137
133
157
156
144
1 2 > ... 5

Branchenführer

A.D.T.V. Tanzschule Manfred Thomsen
im Saal des Bürgerhauses Weilburg-Bermbach
Schützenstr. 4, 35781 Weilburg
Branchen: Sonstige Dienstleistung Sonstige Schulen Sport - Tanzen

Bildergalerie

Besuch der Gemeindevertreter bei der Feuerwehr der Gemeinde Brechen
16.08.2019 | 23 Fotos

Mehrwert-Veranstaltung

Musikpark - Limburg
Musikpark - Limburg | Samstag, 24.8.2019 22:00 Uhr

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei den Veranstaltungen des Musikparks gegen Vorlage ihrer SparkassenCard am Infobüro im Musikpark 2,00 Euro Rabatt auf das Ticket (Eintritt) und einen Freicocktail bis 24 Uhr.* (Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.)

Mehrwert-Partner

Carolin Köhler-Mohr
Bewegen - Relaxen - Erlernen für alle Generationen

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer Sparkassen-Card: Vorteil 1: 10 % Rabatt bei Buchung eines Entspannungstages. Vorteil 2: 5,00 € Rabatt bei Buchung eines PME-Wochen-Kurses.