Herbstmodenschau 2017 bei Wolf Moden (Bilder: Laurent Dollinger & Jürgen Bremicker)

17.09.2017
90 Bilder
22.672
Wolf Moden
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 
1 2 > ... 6
211
311
322
317
339
359

Kiebitz Markt Zanger
Fachmarkt für Haus Tier und Garten

Unicastraße 4, 65606 Villmar
Telefon: 06482 / 60 72 80
Fax: 06482 / 60 74 51
  • SK-Mehrwert

Informationen

Unser Kiebitzmarkt bietet Ihnen hochwertige Produkte rund um Tier, Garten, Freizeit, Haus und Hof und berät Sie gerne fachkundig und freundlich.

Daneben bieten wir Ihnen eine Umfangreiche Spielwarenabteilung in der Sie neben den führenden Markenprodukten auch eine große Auswahl an Büchern, Schreib-, Schul- und Bürobedarf sowie Bastelartikel finden.

Sortiment:Als besonderen Service bieten wir Ihnen eine Lotto-Annahmestelle und einen Hermes Paket-Shop!

Bei uns bekommen auch Kleintierzüchter und Landwirte alles, was sie zur Versorgung Ihrer Tiere benötigen.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr
Sa.: 8:30 - 14:00 Uhr

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 3 % Rabatt auf das gesamte Sortiment (der Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten, z.B. Kundenkarte, kombinierbar).

Branchen: Buchhandel Bürobedarf/Schreibwaren Gärtnerei / Floristik Spielwaren und Bastelbedarf Tierbedarf
331
340
356
338
383
336
347
303
288
1 2 > ... 6

Mittagstisch (19.02.2020)

Mehrwert-Partner

Keglerstube Wolfenhausen

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorzeigen ihrer SparkassenCard (ab einem Verzehrwert von 15 Euro) einen Kaffee oder Cappuccino gratis.

Gewinnspiel

Produkt des Monats zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der Weltladen in Weilburg (Weltladen-Weilburg.de) verlosen im Februar als 1. Preis einen Gutschein über 30 Euro, als 2. Preis einen Gutschein über 20 Euro, einzulösen in Weltladen ZWEI bis Ende März.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 04.03.2020.

Aktuelle Nachricht

Rettungswagen kollidiert mit PKW

Zwischen Leun-Lahnbahnhof und Solms-Burgsolms kam es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Person starb und vier Personen wurden zum Teil schwer verletzt, als ein Auto mit einem Rettungswagen kollidierte.

Vier schwer Verletzte und ein Toter
Der PKW war in Richtung Burgsolms unterwegs, als das Fahrzeug ins Schleudern kam und frontal mit einem entgegenkommenden Rettungswagen zusammenstieß. Die Fahrzeuge wurde auf eine angrenzende Wiese geschleudert. Der Beifahrer des Pkw wurde tötlich verletzt, die beiden anderen Insassen des PKW wurden schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Besatzung des Rettungswagens wurde leicht verletzt und ebenfalls in Krankenhäuser gebracht.