Feuerwehr Gaudernbach rockt den Wald mit Beakers Mom

04.08.2018
110 Bilder
38.242
andimueller
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 
1 2 > ... 8
256
270
308
307
317
310

Musikpark Limburg

Elzer Straße 2-4, 65556 Limburg
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten bei den Veranstaltungen des Musikparks gegen Vorlage ihrer SparkassenCard am Infobüro im Musikpark Limburg bis 0 Uhr entweder freien Eintritt oder 5,- Euro Guthaben auf Ihre Verzehrkarte. (Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. )
Branche: Diskothek
327
325
310
313
331
334
336
336
331
1 2 > ... 8

Aktuelle Nachricht

Informationen zum Fahrplanwechsel am 09.12.2018

Die regionalen Linienbündel des Rhein-Main-Verkehrsverbund  Westerwald 1 und 2 und Weiltal wurden europaweit ausgeschrieben und neu vergeben. Mit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 löst das Busunternehmen Medenbach Traffic GmbH (Medenbach) die DB Regio Bus auf acht Linien im Westerwald und im Weiltal ab.

Von Dezember 2018 bis Dezember 2026 wird das Busunternehmen aus Hirschhausen bei Weilburg folgende Linien bedienen:

•    LM-11 (Hundsangen – Limburg)
•    LM-12 (Mengerskirchen – Limburg)
•    LM-13 (Fussingen – Limburg)
•    LM-14 (Lahr – Steinbach – Hadamar)
•    LM-57 (Dietenhausen – Weilmünster – Aumenau)
•    281 (Salz/ Wilsenroth – Hadamar – Limburg)
•    X89 (Grävenwiesbach – Weilmünster – Weilburg)
•    245 (Weiltalbus)

Tagsüber bleiben die Fahrpläne weitgehend unverändert. Am späten Abend gibt es auf den Linien LM-12, LM-13 und 281 mehr Fahrten. Auf der Linie LM-12 wird es außerdem samstags Nachmittag zusätzliche und erstmals auch sonn- und feiertags Fahrten geben.

Im Weiltal werden auf der Linie X89 zusätzliche Fahrten zwischen Weilburg über Weilmünster bis Grävenwiesbach durchgeführt. In Grävenwiesbach bestehen Anschlüsse zur Taunusbahn über Bad Homburg nach Frankfurt a. Main und in Weilburg zur Lahntalbahn.

Auf allen Linien wird die Firma Medenbach moderne Busse mit mindestens der Emissionsnorm Euro 6, umfangreichen Fahrgastinformationssystemen, Platz für Fahrräder, Rollstühle oder Kinderwagen einsetzen.

Für den Freizeitverkehr Weiltalbus Linie 245 wird ein neuer Anhänger angeschafft auf dem auch Elektrofahrräder mitgenommen werden können.

Auch abends mit dem ÖPNV nach Hause
Auf den Linien von der Kreisstadt Limburg a. der Lahn in den Landkreis gib es neue Fahrten am Abend. Mit Zug- und Busabfahrten ab Limburg bis mindestens 22:00 Uhr von Montag bis Donnerstag sowie in den Nächten von Freitag auf Samstag bzw. von Samstag auf Sonntag und vor den Feiertagen bis mindestens 24:00 Uhr kann man auch abends mit den Angeboten des RMV und der VLDW bequem und zuverlässig nach Hause kommen.

Nachtbus Limburg-Westerburg
Nach erfolgreicher Testphase ab Sommerhalbjahr 2018 wird der Nachtbus Limburg – Westerburg mit dem Beginn des Fahrplanjahres 2018/2019 Teil der neu gestalteten Buslinie 281 Limburg – Hadamar (- Westerburg) sein. Der Nachtbus fährt um 1:50 Uhr in Limburg am Bahnhof ab.

Das Netz der RMV-Expressbuslinien wächst!
Neben der X72 von Limburg über Kirberg nach Wiesbaden gibt es ab den Fahrplanwechsel mit der X89 (ehemals 289) eine zweite RMV- Expressbuslinie im Landkreis Limburg-Weilburg. Beide Linien wurden mit zusätzlichen Verbindungen aufgewertet. Insbesondere die neue Linie X89 fährt deutlich häufiger und wird im Weiltal annähernd stündlich unterwegs sein.

RB45 "Lahntalbahn“
Ausweitung des samstäglichen Stundentakts auf das ganze Jahr (bisher nur Sommersaison) und neue Spätfahrten in den Wochenendnächten von Limburg um 0.28 Uhr nach Weilburg sowie von Gießen um 0.21 Uhr über Wetzlar und Weilburg bis Limburg.

RufBus Weilmünster-Weinbach
Gute Aussichten für den ÖPNV im Ostkreis – Mehr Mobilität für die Bürger in Weilmünster und Weinbach

Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 heißt es Startfrei für die erste Rufbusverbindung im Landkreis Limburg-Weilburg.
Die neue Rufbus-Linie LM-50 verbindet die Ortsteile der Gemeinden Weinbach und Weilmünster untereinander sowie mit den Kernorten. Sie bietet die Möglichkeit Geschäfte, Arztpraxen oder das Krankenhaus in Weilmünster aufzusuchen. Mit den eigens für den Rufbus eröffneten zusätzlichen Haltestellen Weinbach Nahkauf, Weilmünster MVZ/Mühlweg und Gräveneck Bahnhof wurden zudem attraktive Ziele in das Liniennetz aufgenommen.

Mit der Verknüpfung der Rufbuslinie an regionale Bus- und Bahnverbindungen sind auch weiter entfernt liegende Ziele zu erreichen.
An der Haltestelle Weilmünster „ZOB“ kann man auf die Weiltalbuslinie X89 zur Weiterfahrt nach Weilburg bzw. Grävenwiesbach umsteigen. Der Rufbus fährt zudem die Bahnhöfe in Grävenwiesbach und Gräveneck an. Es bestehen Anschlussverbindungen ab Grävenwiesbach über die Taunusbahn ins Rhein-Main Gebiet und ab Gräveneck über die Lahntalbahn nach Limburg.

Das neue Angebot ist zunächst für zwei Jahre konzessioniert. Bei reger Inanspruchnahme kann das Modell Rufbus fortgeführt werden.

Und so einfach funktioniert die Beförderung mit dem Rufbus:
- Wer den Rufbus nutzen möchte, meldet seine Fahrt telefonisch oder online an und wird dann zu den im Fahrplan festgelegten Zeiten an der gewünschten Haltestelle abgeholt.
- Buchungen nimmt die Mobilitätszentrale in Weilburg von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 18:00 Uhr mindestens eine Stunde vor der gewünschten Fahrzeit unter der Telefonnummer Weilburg 06471 / 912980 entgegen. Hierbei gibt der Fahrgast lediglich die Anzahl der Personen, die Abfahrtszeit sowie die Einstiegs- und Zielhaltestelle an.

Unter www.vldw.de kann der Rufbus auch im Internet gebucht werden. Abo Buchungen für Vielfahrer sind möglich. Alle Fahrpläne finden Sie auf unserer Internetseite www.vldw.de zum Download

Bildergalerie

Braunfelser Christnikelsmarkt Sa.&So. (Bilder:Heike&Gert)
09.12.2018 | 277 Fotos

Mehrwert-Partner

Hair Fashion
Bernd Nickel

Gegen Vorlage Ihrer roten SparkassenCard erhalten Kunden der Kreissparkasse Weilburg 10 % Rabatt auf alle SpeedBronzer-Anwendungen, alle Fish Spa-Anwendungen und auf alle NuSkin-Anwendungen und –produkte.

Gewinnspiel

3 X 5 Euro Getränkegutschein beim Stübchenkonzert in Kirschhofen zu gewinnen!

www.oberlahn.de und die Kegelstube Kirschhofen verlosen insgesamt 3 x 5 Euro Getränkegutscheine  für das Konzert "Stübchenkonzert #3" mit Mirko Santocono Live - Singer & Songwriter im Bürgerhaus in Kirschhofen am Samstag den 26.01.2019 19:00 Uhr.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 23.01.2019.
 
Die Gewinner werden ab Donnerstag 24.01.2019
von uns benachrichtigt.