„Wer erkennt Wen“ (Bilder:Heike&Gert)

26.01.2019
70 Bilder
25.730
Honey
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Zur Veranstaltungnachricht

1 2 > ... 5
430
434
421
429
435
436
430
423
419
428
475
486
482
475
466
1 2 > ... 5

Mehrwert-Partner

Kiebitz Markt Zanger
Fachmarkt für Haus Tier und Garten

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer SparkassenCard 3 % Rabatt auf das gesamte Sortiment (der Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten, z.B. Kundenkarte, kombinierbar).

Bildergalerie

Neuer Rettungssatz für die Feuerwehr Dauborn und Um- und Anbau des Feuerwehrhauses
12.08.2019 | 26 Fotos

Gewinnspiel

7. Oldtimer- u. Motorsportausstellung M-S-C Langhecke - Gewinnspiel

www.oberlahn.de und der "Motor-Sport-Club Langhecke" verlosen 5 x 1 Fahrt als Beifahrer in einem Rallye-Taxi im Rahmen der 7. Oldtimer- u. Motorsportausstellung am 31.08.2019.

Wie es geht?
Einfach die Gewinnspielfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken.

Teilnahmeschluss ist Mittwoch der 28.08.2019.

Die Gewinner werden am Donnerstag, den 29.08.2019 informiert und können Ihre Eintrittskarten an der Kasse abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltung

Rohnstädter Heimatstube ist geöffnet.
Rohnstädter Heimatstube, Langenbacher Straße 4 (altes Rathaus) | So, 18.8.2019 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Am Sonntag, den 18. 8. 2019 von 14 – 16.30 Uhr hat die Rohnstädter Heimatstube in der Langenbacher Straße 4 (altes Rathaus) ihre Türen geöffnet.

Lassen Sie sich anhand von unzähligen Bildern einmal in die Dorfgeschichte von Rohnstadt entführen. Landwirtschaft und Bergbau waren über Jahrhunderte der Broterwerb für die Bewohner. Die nahe gelegene Audenschmiede brachte weitere Arbeitsplätze und mit dem Bau der Weiltalbahn 1892 bis Laubuseschbach sowie 1909 bis Usingen wurden weitere Erwerbsfelder erschlossen. Erfahren Sie, dass aus Rohnstädter Silbererz in Weilburg der legendäre „Mehlbachtaler“ geprägt wurde. Lernen Sie das „Erdmännchen“ kennen, welches seit ca. 1961 auf der Schieferhalde der Grube „Germania“ zwischen Weilmünster und Laubuseschbach mit seinen Hunden hauste. Sie werden erstaunt sein, wie viel Geschichte und Geschichten so ein kleiner Ort wie Rohnstadt aufweisen kann.