2. Lahrer Kappensitzung 2019

16.02.2019
128 Bilder
29.865
helmchen81
Sortierung:
Bilder pro Seite:
15  30  60 

Bilder der zweiten Lahrer Kappensitzung. Originale bei Sebastian Jeuck jederzeit abrufbar, einfach Email fastnacht@sebastian-jeuck.de

Zur Veranstaltungnachricht

1 2 > ... 9
277
301
282
276
272
275

Weilburger Farbenhaus

Steinstr. 2, 35781 Weilburg-Waldhausen
Telefon: 06471 / 39034
  • SK-Mehrwert

Vorteile für SparkassenCard-Inhaber der KSK Weilburg

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten gegen Vorlage ihrer roten SparkassenCard 15 % Nachlass auf Tapetenkollektionen. (Nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen)

279
277
282
271
262
259
279
280
281
1 2 > ... 9

Im Gespräch

Wir suchen Verstärkung für unser Web-Fotoreporter-Team

 Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir noch interessierte nette Leute, die uns freiwillig und "ehrenamtlich" als Web-Fotoreporter beim Erstellen von Veranstaltungsbildern unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltung

Sonderausstellung „Faszination Kalk“
Lahn-Marmor-Museum, Villmar | Sa, 9.3.2019 14:00 Uhr bis So, 23.6.2019 23:59

Die Sonderausstellung „Faszination Kalk“ wird im Museum vom 9. März bis zum 23. Juni gastieren, um den Grundstoff „Kalk“ in all seinen Facetten vorzustellen und sinnlich erlebbar zu machen. Schließlich nutzt jeder Bundesbürger statistisch gesehen – fast immer unbemerkt - 5,5 kg ungebrannte und 250 g gebrannte Kalkprodukte pro Tag.

Speziell für Schulen gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm aus Workshops und Exkursionen.
Dies richtet sich in erster Linie an die Sekundarstufen I. und II. sowie die Berufsschulen, aber auch für die Grundschulen gibt es spannende Mitmachangebote sowie Mal- und Bastelhefte zum Mitnehmen.

 „Externe Lernorte sind enorm wichtig und haben eine ganz andere Wirkung, als wenn die Arbeitsmaterialien in der Schule eingesetzt werden oder ein Film geschaut wird“, so Dr. Jung.

Die Ausstellung selbst ist in folgende Blöcke unterteilt:
Der Rohstoff – Mineralien; Fossilien; Gewinnung
Wozu verwenden wir Kalk – Bauwirtschaft; Umweltschutz; Nahrungsmittel; Eisen, Stahl und andere Metalle; Kalk im Alltag; Zukunftstechnologien
Artenvielfalt im Steinbruch
Neben Kurzbeschriftungen an den Exponaten erhält der Besucher Hintergrundwissen über QR-Codes. Alternativ er kann Audioguides ausleihen, die ihn durch die Ausstellung führen.

Interaktive Tablets animieren die Besucher zum Mitmachen. Begleitend können sich die Museumsbesucher auf fest installierten Monitoren Filme ansehen.

Auch wird die Vorführung von kleineren Experimenten hinter einer portablen Glaswand angeboten.

Kooperationspartner ist SCHAEFER KALK, ein Kalkhersteller aus der Region. Labormitarbeiter des Betriebs schulen Mitarbeiter des Museums zur Durchführung von Workshops. Für Interessierte wird eine Werksbesichtigung angeboten. Darüber hinaus übernimmt das Unternehmen 2 EUR Eintritt pro Schüler, sodass Schüler für die Eintrittskarte nur noch 1,50 EUR zu zahlen haben.

Weitere Informationen über die Ausstellung erhalten Sie unter www.kalkmuseum.de
Weitere Informationen zum Lahn-Marmor-Museum erhalten Sie unter www.lahn-marmor-museum.de

Mehrwert-Partner

Wolf-Moden
Inhaberin Petra Franke-Wolf

Kunden der Kreissparkasse Weilburg erhalten nach Vorzeigen ihrer SparkassenCard 10 % Rabatt auf das Sortiment, Schuhe ausgenommen.

Mittagstisch (25.03.2019)