Bild 5 von 55

A95841F4-3390-4C99-AD0A-4E49A9566C0F.jpeg

62 0

Veranstaltung

Veranstaltungen Mai
Naturpark Taunus | So, 19.5.2024 12:00 Uhr

Wandern sie mit uns durch den blühenden Taunus und entdecken die schönsten Ecken bei frühlingshaftem Wetter.

Erstes Streckenfest auf dem Feldberg
Im Rahmen des ersten Streckenfestes auf dem Feldberg, zum jährlichen 1. Mai Radklassiker rund um Frankfurt, bietet der Naturpark zwei Wanderungen zu dem Streckenfest an. Die erste Tour startet um 9:30 Uhr an der Saalburg und ist etwa 10 Kilometer lang.

Zweite geführte Wanderung
Die zweite geführte Wanderung startet um 10:30 Uhr am Schmittener Schwimmbad und ist etwa 6 Kilometer lang. Beide Touren sind Kostenfrei und enden am Streckenfest, wo man die Radfahrer anfeuern und etwas essen kann.

Wanderreihe „After Work Wanderungen“
In diesem Jahr setzt der Naturpark Taunus seine Wanderreihe „After Work Wanderungen“, beginnend am 02. Mai fort! Hier haben die Gäste Zeit sich bei einer entspannten Tour in der Natur vom stressigen Arbeitsalltag zu erholen. Die leichten Wanderungen starten jeweils um 18:00 Uhr am Taunus-Informationszentrum in Oberursel, dauern maximal 1,5 Stunden und werden von Landrat Ulrich Krebs begleitet.

Monatliche Sonntagswanderung
Die Monatliche Sonntagswanderung ab Oberursel, startet am 5. Mai um 12 Uhr ab dem Taunus Informationszentrum.

Die Sonntagswanderung ab Eppstein findet am 19.Mai ab dem Bahnhof in Eppstein statt. Beide Touren kosten wie immer 7€.

Wanderung „Was schenkt uns der Wald im Frühling – Wald tut einfach gut!“
Mit der Naturparkführerin Carmen Klee können sie am 12. Mai bei der Wanderung „Was schenkt uns der Wald im Frühling – Wald tut einfach gut!“ einiges über die Natur entdecken und lernen. Die geführte Tour startet um 11 Uhr an der Bushaltestelle Gotisches Haus in Bad Homburg.

Tour „DrAUSSZEIT“
Am Freitag den 17.05. um 15 Uhr startet die Tour „DrAUSSZEIT“. Die Geführte Wanderung beginnt am Taunus Informationszentrum und Kostet 7€.

Tour „Was summt denn da im Mini-Rheingau?
Die geführte Tour „Was summt denn da im Mini-Rheingau? Auf Wildbienen-Exkursion an der Lahn“ findet am 20. Mai statt und ist für Familien empfohlen. Die leicht bis mittelschwere Tour beginnt um 14 Uhr am Bahnhof Weilburg.

Wanderung „Von alten Reben und neuen Winzern: Kulinarische Wanderung rund um die Weilburger Lahnschleife“
Am 25. Mai findet die geführte Wanderung „Von alten Reben und neuen Winzern: Kulinarische Wanderung rund um die Weilburger Lahnschleife“ statt. Die Tour, welche eine Wein Verköstigung beinhaltet, startet um 14 Uhr und ist für Familien empfohlen.

Tour „Besuch beim Mönch“
Unsere letzte geführte Wanderung im Mai ist die Tour „Besuch beim Mönch“. Für diese Wanderung trifft man sich am 26. Mai um 12 Uhr an der Kirchenruine Landstein.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich für alle aufgeführten Touren über die Website des Naturpark Taunus unter https://naturpark-taunus.de/veranstaltungen/ an, um Sie, wenn notwendig, über kurzfristige Ereignisse informieren zu können. Die Anmeldung ist mit wenigen Ausnahmen bis 2,5 Stunden vor Tourbeginn möglich.