Branchenführer

Im Branchenführer auf www.oberlahn.de finden Sie alle Branchen der Region übersichtlich und schnell.


Suche einschränken

(Einschränkungen aufheben)
Ort:
Kategorie & Rubrik:

Becker Parkett- und Fußbodentechnik GmbH
Meisterbetrieb

Weiherstr. 1, 35796 Weinbach
Telefon: 06471 / 3 02 70
Fax: 06471 / 18 49
Branchen: Holz- u. Kunststoffbeläge Innenausbau Raumausstattung

Schreinerei Jürgen Thomayer
Werkstatt: Johann-Ernst-Str. 6 B

Ausstellung: Limburger Str. 14, 35781 Weilburg
Telefon: 06471/92022
Mobil: 0171/ 46 00 5 60
Fax: 06471 / 9 20 23

Informationen

Wir bieten an:
- Haustüren, Fenster, Rolläden und Klappläden in Holz. Kunststoff, Alu
- Treppen aus Holz, Stein und Stahl
- Treppenrenovierung
- Geländer aus Holz und Edelstahl
- Terrassenüberdachungen in Holz, Kunststoff und Alu
- Carport aus Holz, Alu und Kunststoff
- Wintergärten aus Holz, Alu und Kunststoff
- Möbel auf maß
- Küchen individuell gearbeitet.
- Insektenschutz (Hochwertiger Schutz gegen Fluginsekten,
Dreh, schiebbar oder als Rollo)
- Glaserarbeiten (Austausch von Isolier, einfach sowie Spiegelglas usw.)
- Fahrzeugausbau
- Trockenbau
- Innentüren aus Holz oder Glas
- Brandschutztüren
- Ladenbau
- Vordächer und Überdachungen
- Markisen
- Garagentore Sektional, Seitensektional und Schwingtore
Branchen: Fenster Glaser Holz Holz- u. Kunststoffbeläge Innenausbau Messebau Möbel Raumausstattung Rolladenkästen Schreinerei

RIG Solar
Partner für Photovoltaik

Schulstr. 3, 35799 Merenberg
Telefon: 06471-61557
Branche: Holz
Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Mittagstisch (04.03.2024)

TOP Nachrichten

Aktuelle Galerien

Branchenführer

HARRY KARGER Fussball Akademie
Ruppertstal 17a, 35781 Weilburg
Branchen: Fitness Sport Sport - Fußball

Veranstaltung

Ausstellung abstrakter Malerei
Kreissparkasse Limburg | Mo, 4.3.2024 bis Di, 9.4.2024 23:59 Uhr

              FARBE UND FORM .2

VARIATIONEN ABSTRAKTER MALEREI

 

4. März bis 9. April 2024

 

3. Ausstellung von Heinz-Josef Müller, Arfurt

Kreissparkasse Limburg

 

Die abstrakte Malerei erschütterte die abendländische Kunst. Sie verabschiedete sich radikal von jedem Naturalismus und konfrontierte den Betrachter mit einer Kunst, in der nur noch Form, Farbe und Linie Bedeutung haben. In den Vordergrund tritt also Struktur, Komposition und die absolute Freiheit des Künstlers. Die Formulierung eines gegenstandsbefreiten Weltenentwurfs ist die herausragende Leistung abstrakter Kunst.

Größen wie Picasso, Braque, Kandinsky, Malewitsch, Mondrian, Ernst, Pollock, Kooning, Arp, Marc, Delaunay lösten die anschaulichen Gegenstände auf und übersetzten sie in eine Malerei autonomer Zeichen, die sich nicht auf eine bekannte Wirklichkeit beziehen mussten. Wenn Farbe in ihrer Intensität und Strahlkraft auf den Betrachter wirken kann, bekommt abstrakte Malerei eine nie gekannte Eigenwertigkeit. Sie schafft Kompositionen aus Flächen, Formen und Linien. Abstrakte Malerei funktioniert also vielmehr als das Gleichnis einer unbekannten Welt.

Dieser phantastischen Stilrichtung der Malkunst habe ich mich mit großer Leidenschaft verschrieben! Vielfalt, Präzision und Farbenblick sind meine Leitlinien. Zu beachten ist auch, dass ich mich noch nie durch einen professionellen Einfluss habe leiten lassen.

Kunst berührt oder sie berührt nicht. Ich hoffe doch, eine Vielzahl meiner Gemälde berühren und geben Anlass zur Diskussion und lassen dem Betrachter auch genügend Raum für seine eigene Inspiration.

Zu sehen sind 42 von jetzt mehr als 430 erstellten Gemälden.

Fast alle Gemälde, die hier gezeigt werden sind auch zu erwerben. Persönlicher Kontakt am Mittwoch, 10. April 2024, 9 Uhr im Ausstellungsraum der Kreissparkasse.