Branchenführer

Im Branchenführer auf www.oberlahn.de finden Sie alle Branchen der Region übersichtlich und schnell.


Suche einschränken

(Einschränkungen aufheben)
Ort:
Kategorie & Rubrik:

Reha-Zentrum Meuser

Ferdinand-Dirichs-Str. 2, 65606 Villmar
Telefon: 06482 / 91 11 88
Fax: 06482 / 91 11 86

Informationen

Das Reha-Zentrum Meuser in Villmar ist eine ambulante Tagesklinik für medizinische Rehabilitation im Landkreis Limburg-Weilburg und behandelt unterschiedlichste orthopädische Erkrankungen. Das Angebot umfasst u.a.:
• Ambulante Rehabilitation
• Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)
• Rehabilitationsnachsorge (IRENA)
• Physiotherapie für Kinder und Erwachsene
• Ergotherapie für Kinder und Erwachsene
• Rehasport
• Präventionskurse wie z.B. Aquafitness, Wirbelsäulengymnastik,
• Therapeutisches Baby- und Kleinkinderschwimmen

Das Reha-Zentrum Meuser bietet zudem medizinisches Gesundheits- und Gerätetraining.

Das interdisziplinäre Team besteht u.a. aus Ärzten, Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Masseuren, Krankenschwestern und Medizinischen Fachangestellten. (m/w/d).

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 08.00 bis 12.00 Uhr
Branchen: Fitness Krankengymnastik Massage Orthopädie Reha- / Therapiehäuser Sonstige Gesundheit

Ilona
Wellnessmassagen für Frauen

Lahnfelsenstraße 2, 65606 Villmar
Telefon: 06474/ 88 366 91
Branche: Massage

Manfred Bartenschlager
Krankengymnastik/ Physiotherapie

König-Konrad-Str. 9, 65606 Villmar
Telefon: 06482 / 51 15
Branche: Massage
Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Mittagstisch (12.06.2024)

TOP Nachrichten

Aktuelle Galerien

Branchenführer

Veranstaltung

Ulla Meinecke - AUSVERKAUFT
LindenCult Weilburg-Hasselbach | So, 16.6.2024 20:00 Uhr

Mit etwas Glück kann man vielleicht eine Karte an der Abendkasse ergattern, die nicht bis 19.30Uhr abgeholt wurde.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Fast alle wichtigen und wegweisenden Künstler der 80er Jahre haben mittlerweile mit großem Medienecho ihr Comeback gefeiert – angefangen von Nena über Udo Lindenberg bis hin zu Westernhagen.

Seit über dreißig Jahren eine feste Größe in der deutschen Musik -und Kulturlandschaft
Eine Künstlerin aber haben die Gazetten der Republik offensichtlich nichtmehr im Blick – vielleicht, weil sich Ulla Meinecke. in den Medien eher immer rar gemacht hat. Dabei ist Ulla Meinecke seit über dreißig Jahren eine feste Größe in der deutschen Musik -und Kulturlandschaft.

Mysterien des Alltags und der Liebe
In ihren Texten reflektiert sie auf ironische Weise und mit einer ihrer eigenen poetischen Sprache die Mysterien des Alltags und der Liebe. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin, Dichterin und Autorin. Viele 1000 Konzerte, ebenso viele Lesungen ihrer zwei bislang veröffentlichten Bücher, hat Ulla Meinecke in den letzten Jahren absolviert. Weit mehr als eine Million Tonträger hat sie von ihren Alben verkauft.

Ulla Meinecke ist die Meisterin der treffenden Worte.
Ihre Geschichten sind Bilder des Alltäglichen, die auf unvergleichliche Weise dem Besonderen nachgehen. Die Texte der selbsternannten „Hardcore-Romantikerin“ handeln von dem einen großen Thema–von der wahren Liebe; von zarten Anfängen, kleinen Fluchten, großen Dramen und starken Abgängen. Freuen Sie sich auf einen Abend mit spannenden und humorvollen Erkenntnissen und musikalischen Ausflügen zusammen mit dem Multi- Instrumentalisten Reimar Henschke. Selbstverständlich werden dabei auch alle Hits von Ulla Meinecke zu Gehör gebracht – und viele neue ebenso.