Freiwillige Feuerwehr - Niedertiefenbach
Markus Heibel

Zum Hullerweg 12, 65614 Beselich 4
Telefon: 06484 / 911 492
Branche: Feuerwehr

Anfahrt

TOP Nachrichten

Veranstaltung

Vernissage "ehe das Auge bricht"
Rosenhang Museum | So, 15.5.2022 16:00 Uhr bis Sa, 31.12.2022 23:59 Uhr

Lilli Elsners Kunst findet nicht harmonische Ganzheitserkenntnisse, sondern sie sucht Erprobungsräume, Umbrüche, ungenutzte Zwischenräume, sie sucht unter der Oberflächenhaut das Verborgene.

Lilli Elsners Installationen sind Kunst im Spannungsfeld von Markt, Verteilungsungerechtigkeit, Ressourcenintensität und Produktivitäts-maximierung.

Die digitale, globalisierte, durchkommerzialisierte Konsumgesellschaft provoziert dabei künstlerische Transfomation.

Die Installation „Die Flüsse beeilen sich“ aus dem Jahr 2020/21, bestehend aus einem fünf Meter langen Kanu, das eine Wand aus mehreren hundert Benzinkanistern durchbricht, symbolisiert die Interessenkollision zwischen Markt und Freiheit.

Aktuell wirkt die Installation „Die Flüsse beeilen sich“ wie die Hand in der Wunde, verursacht durch die politische Dominanz von treibstoffbasierter Entscheidungssteuerung in einer dramatischen Kriegssituation.

Die Betrachtung von Lilli Elsners Kunst provoziert die Debatte über den Konflikt zwischen Markt, Umwelt, Nachhaltigkeit, Individualismus und Gemeinsinn – den Konflikt von Ansprüchen zwischen wirtschaftlicher und sozialer Infrastruktur.

Die Installation steht als Metapher für Entgrenzung, Ökonomie und Technik als fortschrittsoptimistische Antriebskräfte. Dabei wird die Installation zum Transformationsort – das durchbrechende Kanu – zum Träger eines Erregungskreislaufs mit der Hoffnung auf emanzipatorische Befreiung.

Dauer der Ausstellung 15.05.-31.12.2022

Firmen mit Gutschein

Mehrwert-Partner

Accessoires im Flecken
Inh. Frau Irmgard Umilinski

Mehrwert-Service-Kunden erhalten einen Gutschein für Batteriewechsel oder einen 5,00 Euro-Gutschein für Juwelierarbeiten ab einem Einkaufswert von mind. 70,00 Euro.

Gewinnspiel

5x1 Eintrittskarte für 2 Personen für die "Oldtimertraktoren- und Dampfmaschinenschau" zu gewinnen!

www.oberlahn.de und der "Traktorclub „Ackerkralle“ Taunus-Westerwald e.V. " verlosen insgesamt 5 X 1 Karte für 2 Personen im Wert von je 10,- € für 1 Tag, Samstag oder Sonntag für die "Oldtimertraktoren- und Dampfmaschinenschau" auf dem Gelände des "Historischen Agritechnikum“ auf dem Clubgelände (Ortsausgang Richtung Schupbach) am Samstag, 18.6.2022 ab 10:00 Uhr oder Sonntag, 19.6.2022 bis 18:00 Uhr

Wie es geht?
Einfach die Gewinnfrage beantworten, das Formular ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 01.06.2022.
 
Die Gewinner werden ab Donnerstag 02.06.2022
von uns benachrichtigt.