Elektrotechnik Scheu & Nickel GmbH

Unica Str. 7, 65606 Villmar
Telefon: 06482 / 22 57
Branche: Elektro

Anfahrt

Mittagstisch (10.12.2023)

TOP Nachrichten

Aktuelle Galerien

Branchenführer

MVZ Weilmünster EHM GmbH
Medizinisches Versorgungszentrum
Möttauer Straße 14, 35789 Weilmünster
Branchen: Allgemein Ärzte Ernährungsberatung Frauenärzte Hautärzte Heilpraktiker Internisten Kinderärzte Orthopädie Sonstige Gesundheit WRW-Weilmünster

Veranstaltung

Weilburger Weihnachtsmarkt vom 8.-10.12. und vom 15.-17.12.2023
Marktplatz | Sa, 16.12.2023 12:00 Uhr bis So, 17.12.2023 20:00 Uhr

Der traditionelle Weilburger Weihnachtsmarkt unter dem Lichterzelt im Herzen Weilburgs findet in diesem Jahr am 2. und am 3. Adventswochenende vom 8. bis 10.12. und vom 15. bis 17.12.2023 statt.

Der Weihnachtsmarkt in Weilburg verzaubert am zweiten und dritten Adventswochenende mit ganz besonderem Charme. Zur offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch zusammen mit Prinzessin Henriette, ihrer Kinderfrau und einem Weihnachtsengel sind alle am Freitag, 8. Dezember, um 18.30 Uhr herzlich eingeladen. Auf dem Marktplatz breitet sich unter dem funkelnden Lichterzelt ein weihnachtlich geschmücktes Dorf aus und lädt zum Schlendern und Verweilen ein. In den rund 45 liebevoll dekorierten Holzhäuschen finden sich allerlei weihnachtliche Kostbarkeiten sowie raffiniertes Kunsthandwerk. Zwischen handgefertigtem Schmuck, Woll- und Lederwaren sowie Handarbeiten und Dekorationsartikeln aus Holz lässt sich das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Auch kulinarisch hat der Weilburger Weihnachtsmarkt einiges zu bieten: Neben hausgemachtem Allerlei gibt es Naturprodukte und Spezialitäten aus dem Ausland von den Weilburger Partnerstädten Quattro Castella, Privas und Zevenaar. Gute Likörchen, Käse- und Wurstspezialitäten, Süßwaren und traditioneller Lebkuchen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

 

Auf die kleinen Besucher wartet ein Karussell und der Weihnachtsengel hat eine kleine Überraschung für die Kinder. Natürlich sind die Weihnachtsmarktwochenenden auch musikalisch umrahmt: Ein buntes weihnachtliches Musikprogramm mit der Kreismusikschule Oberlahn, Volker Zimmerschied & Co., das Bläserensemble aus dem Goldenen Grund und der Posaunenchor Gräveneck sowie Konzerte in der Weilburger Schlosskirche runden den Weihnachtsmarkt musikalisch ab.

 

Bei weihnachtlichen Themenstadtführungen, die der Kur- und Verkehrsverein Weilburg anbietet, kann man Weilburg erkunden. Eine romantische Laternenführung führt am 9. und 15. Dezember jeweils um 17 Uhr durch die vorweihnachtliche und herrlich beleuchtete Altstadt und findet ihren Abschluss im fürstlichen Ambiente des Schlosshotels mit einem Bratapfel und weihnachtlichem Punsch. Die Stadtführung „Weilburg – einfach zauberhaft“ am 10., 16. und 17. Dezember jeweils um 16 Uhr lässt die Teilnehmer die Advents- und Weihnachtszeit in Weilburg spürbar erleben. Die Weihnachtsführung führt die Teilnehmer durch die von Lichterglanz funkelnde Weilburger Altstadt, auf dem Weg gibt es neben weihnachtlichen Erzählungen auch kleine Kostproben für Feinschmecker.

 

Die Schlossgalerie Weilburg von Linda Bausch auf dem Marktplatz 9 öffnet an beiden Weihnachtsmarkt-Sonntagen (10. und 17.12.) von 14 bis 18 Uhr ihre Türen. Die Neu--Anspacher Keramikerin Anne Dore Meyer und Linda Bausch freuen sich auf viele interessierte Besucherinnen und Besucher. Auch die Gruppe PatchWeilburg wird an den beiden Weihnachtsmarkt Wochenenden den Laden in der Langgasse jeweils samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr öffnen. Neben den üblichen Patchwork Arbeiten gibt es die verschiedensten weihnachtlichen Artikel wie Nusssäckchen, Weihnachtsdecken, Adventskalender und vieles mehr geben. Am 16. Dezember wird die Gruppe wieder ab 14.30 Uhr im Laden arbeiten. Interessierte sind herzlich Willkommen.

 

Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes am zweiten Adventswochenende von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Dezember und am dritten Adventswochenende von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. Dezember, sind jeweils freitags von 17 bis 21 Uhr, samstags von 12 bis 21 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr. Weitere Informationen unter www.weilburg.de.